Handarbeitsblog

Donnerstag, 1. März 2012

Scherenglück

Letztens eine neue Schere bekommen, die Stoff in Zick-Zack schneiden kann. Richtig schwere Schere komplett aus Metall - sehr schön, finde ich. Und mittlerweile habe ich sie schon zweimal eingesetzt: einmal um einen Untersetzter zu nähen und einmal um Stoff für eine Kollegin abzuschneiden. Meine Mam hat mir nämlich verraten, dass die Scheren genutzt wurden um Ausfransen zu verhindern und dadurch die zweite Naht zu sparen, die sonst das Gewebe sichern würde. So kann man schneller, aber auch weniger haltbar nähen. Was meine Man natürlich nicht für vertrebar hält. Im Augenblick ist dazu meine Meinung, dass es vielleicht Sinn macht, die Schere gelegentlich einzusetzen, vielleicht bei Stücken die keine starken Zugbelastungen aushalten müssen.

War auf jeden Fall eine Freude, mit dem schönen Stoff zu arbeiten und mir vor zu stellen, wie wenig an der von mir geschnittenen Seite der Stoff ausfransen wird. Schön.

Donnerstag, 26. Mai 2011

Nähmaschinennutzung

Soo - und nach 7 Jahren wurde die Nähmaschine endlich so genutzt, wie meine Eltern das vorgesehen hatten: zum reparieren von Kleidung. Irgendwie hatten neue Dinge bisher häufig eine Art von Inkubationszeit, bevor ich sie so richtig nutze.

Wobei ich natürlich schon witzige Dinge mit der Maschine angestellt habe: z.B. aus Stoffresten eine Art Schleier fertigen, der zum Jungesellinnenabschied genutzt werden konnte. Oder ein total abgefahrener Blütenbeutel. Bin mal gespannt, inwieweit ich es hinbekomme, Feldenkrais und meine Kreativ-hobbies gut miteinander zu kombinieren.

Donnerstag, 10. Juli 2008

Taschentuchblues

Oder: “Sticken ist uncool”. Das musste ich in einem Telefongespräch mit einer meiner besten Freundinnen feststellen. So und dann sitz ich da und hab erst gedacht:“Ja, aber…!“ und später habe ich dann aber gedacht: „Ja, und?.“ Kultur und Freizit findet nicht nur in Konzertsälen statt.

Mittwoch, 21. November 2007

Scissors without Sisters

Being a knit-blog that doesn´t knit I frequently sew things (no not in court!) and do fine paperwork I find myself already with 3 specialised scissors! I find that amazing since only a year ago I just had ONE scissor at all.

One is solely for big fabric cutting things, one for the fabric-fiddle-work and one is solely for paper-fiddle-work.

I wonder what will be next?!

Freitag, 9. November 2007

Püppchenkleid & Strickblock

...oder ein Kleid das handbreit oder weiter über dem Knie aufhört.

Ein solches ist gestern fertig geworden und damit oute ich mich hier jetzt also als "Strickblog" obwohl ich nähe und sticke und nicht stricke ;-)

Da ich´s mal wieder nicht abwarten konnte hab ich also dasselbige heute mal Probe an. Es ist bis jetzt noch nicht wirklich aufgefallen. Oder die Leute trauen sich nicht zu kommentieren, das kann auch.
logo

Through-Gwens-Eyes

Dum spiro spero

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

bildtest
http://static.twoday.net/T hroughGwensEyes/images/kre is.jpg
Through-Gwens-Eyes - 23. Feb, 12:50
Habemus Awareness oder...
Letztens mich mit einem Typ getroffen, der durch Beruf...
Through-Gwens-Eyes - 5. Sep, 17:17
Ja, mir san mim Radl...
Schon 5 Tage in diesem Jahr Rad gefahren dieses Jahr...
Through-Gwens-Eyes - 11. Apr, 15:34
Abkürzungen
Letztens was über html-Code herausgefunden, was...
Through-Gwens-Eyes - 29. Mrz, 14:29
Fake-Glamour
Irgendwie bin ich ja bei vielem Mmisstrauisch: gerade...
Through-Gwens-Eyes - 7. Mrz, 17:30

Graf Zahl

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Suche

 

Status

Online seit 3564 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Feb, 12:50

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Februar 2013
September 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007

Achtung: Disclaimer!
Arbeit
Conspiracy theories
Das große Heiraten
English for runaways
Entspannung anwenden
Evolution
Feldenkrais
Fülle & Geld
Gwens Grübeleien
Handarbeitsblog
Homemade Zungenbrecher
Láadan
Note to self
Persönliche Meinung
The ME Project
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren